Beachputz am Georgii-Stadion

(Kommentare: 0)

Der Winter ist vorbei und der Frühlig steht vor der Tür. Damit auch der jährliche Beachputz, so dass die Beachfelder in Schuss bleiben und bals wieder genutzt werden können.

Am gestrigen Samstag, bei regenfreiem und wohltemperiertem Wetter, hat sich die Volleyballabteilung getroffen, um die Felder für das Jahr herzurichten.

Unkraut jäten, Sand umgraben, rechen, fegen sowie das Einziehen der Feldlinien standen auf dem Programm.

Nach getaner Arbeit gab es dann das Vergnügen mit Kaltgetränken und der Einweihung mit ein paar ausgiebigen Spielchen.

Jetzt kann der Sommer kommen! :-)

 

D.Feidt, 24.04.2022

Zurück

Einen Kommentar schreiben