Helga Dräger –Vize-Weltmeisterin

Helga Dräger – mit Sonnenschutz im heißen und sommerlichen Australien

Helga Dräger  belegte bei den Senioren-Weltmeisterschaften im australischen Perth im 20 Kilometer Gehen in 2:49:53 Stunden den zweiten Platz in der Altersklasse W 75.

Weiterlesen …

2016 (Kommentare: 0)

Siggi Tröndle gewinnt Täles-Cup

Siggi Tröndle –immer mit voller Energie!

Siggi Tröndle gewann den aus vier Wertungsläufen bestehenden Täles-Cup in der Gesamtwertung mit 2:22:54 Stunden vor Bernd Weis von der SG Dettingen-Erms mit 2:26:23 Stunden. Voraussetzung dafür war die Teilnahme am „Bärlauchlauf“ dem „Hohenneuffen-Berglauf“, dem „Kirchertlauf“, sowie dem „Käppele-Berglauf“. 

Weiterlesen …

2016 (Kommentare: 0)

Christine Sigg-Sohn mit erfolgreichem Saison-Abschluss

Christine Sigg-Sohn - voller Freude über ihre erfolgreiche Saison

Christine Sigg-Sohn ist trotz einer langen und erfolgreichen Saison weiterhin siegreich unterwegs. Mitte Oktober sicherte sie sich beim Bottwartal-Marathon in Steinheim über 42,2 Kilometer in der persönlichen Bestzeit von 3:07:21 Stunden den Gesamtsieg bei den Frauen. 

Weiterlesen …

2016 (Kommentare: 0)

Marian Jan-Olejnik gewinnt Heart & Sole Cup

Marian-Jan Olejnik – gewinnt Heart & Sole – Cup 2016

Marian-Jan Olejnik gewann den diesjährigen Heart & Sole Cup sowohl in der Altersklasse M 50, als auch in der Gesamtwertung. Die Serie wurde in acht Wertungsläufen über je zehn Kilometer ausgetragen; der letzte Lauf war der Esslinger Schurwaldlauf Ende September.  

Weiterlesen …

2016 (Kommentare: 0)

Erfolgreich bei den BaWü Meisterschaften

Siggi Tröndle, Martin Jongmans, Bernhard Metz

Bei den BaWü Straßenlauf-Meisterschaften über zehn Kilometer in Heilbronn gehörte die Turnerschaft zu den erfolgreichsten Vereinen. Weiterhin siegreich ist Christine Sigg-Sohn, sie sicherte sich mit der persönlichen Bestzeit von 37:52 Minuten den Titel in der Altersklasse W 45. Groß war die Freude bei Salvatore Gangi als er überraschend  in 43:02 Minuten die Altersklasse M 65 gewann.

Weiterlesen …

2016 (Kommentare: 0)

Top Wetter beim Schurwaldlauf

Start beim Esslinger Schurwaldlauf 2016

Nicht nur das Wetter war beim diesjährigen Schurwaldlauf Top, sondern der Ablauf der gesamten Veranstaltung. Die knapp 400 Teilnehmer erwarteten eine  gut ausgeschilderten Strecke, sowie die bekannt reibungslose und schnelle Organisation unter der Leitung von Ralf Heer und Werner Strauß, sowie den Helfern von der LA-Abteilung, des Lauftreffs und unserer Laufgruppe.

Weiterlesen …

2016 (Kommentare: 0)

TS – Läufer auf der Erfolgsspur

TS Läufer in Wendlingen:Wolfgang Schmidt, Siggi Tröndle, Marian-Jan Olejnik, Bernhard Metz und Salvatore Gangi (von links nach rechts)

Unsere Läufer waren im Juli und anfangs August 2016, bei verschiedenen Wettbewerben über jeweils 10 Kilometer, sowohl in der Einzelwertung, als auch der Mannschafts-Wertung erneut sehr erfolgreich.
Siggi Tröndle (M 50) siegte in seiner Altersklasse bei den Stadtläufen in Süßen in 35:59, sowie in Plochingen mit 35:17 und in Wendlingen mit 34:24 Minuten.
Hinzu kommt der jeweils zweite Platz in der Gesamtwertung in Plochingen und Wendlingen.

Weiterlesen …

2016 (Kommentare: 0)

Helga Dräger weiter siegreich!

Helga Dräger – als Siegerin auf dem Podest

Helga Dräger, unsere unverwüstliche Geherin, ist bei vielen Wettkämpfen nach wie vor siegreich in der Altersklasse W 75.
Bei den Deutschen Geher-Meisterschaften in Bühlertal siegte sie im 5000 Meter Bahn-Gehen in 36:35 Minuten und holte sich damit, zusätzlich zum Sieg bei den Deutschen Hallenmeisterschaften über 3000 Meter, ihren zweiten Seniorinnen-Titel bei Deutschen Meisterschaften in diesem Jahr.

Weiterlesen …

2016 (Kommentare: 1)

Läufer und Läuferinnen mit Top Ergebnissen

Läufer und Läuferinnen der Turnerschaft vor dem Start

Das mit Gast-Läufern und –Läuferinnen verstärkte Team der Turnerschaft sicherte sich beim Esslinger Zeitung Lauf  gute Platzierungen in der Einzelwertung und einen tollen zweiten Platz in der Mannschaftswertung.
Siggi Tröndle siegte auf der 10-km-Distanz in 35:53 Minuten in der Altersklasse M 50 vor Martin Jongmans mit 36:52 Minuten. Christine Sigg-Sohn gewann in persönlicher Bestzeit von 39:00 Minuten mit überlegenem Vorsprung in der Klasse W 45 und belegte in der Gesamtwertung der Frauen den zweiten Platz. 

Weiterlesen …

2016 (Kommentare: 0)

Siggi Tröndle auf den Spuren von Siegmar Müller

Siggi Tröndle beim Berglauf in Beuren (2016 / 49 Jahre alt)

Siegmar Müller war von 1988 bis 2003 sehr erfolgreich als Bergläufer unterwegs; sowohl bei Deutschen, als auch bei Württembergischen Meisterschaften, sowie dem Schwarzwald- und Pfälzer Berglauf-Pokal. Gleichzeitig war er Berglauf-Pionier für andere Läufer und Läuferinnen der Turnerschaft, wie zu Beispiel Adolf Gehrung, Walter Bittmann, Helga Dräger und Rita Rudolph. Ganz aktuell jetzt auch für Christine Sigg-Sohn und Siggi Tröndle.

Weiterlesen …

2016 (Kommentare: 0)