Dritter DM-Titel für Helga Dräger

Helga Dräger bei der Siegerehrung in Gleina

Helga Dräger gewann bei den Deutschen  Meisterschaften in Gleina über die Distanz von 10 Kilometer Gehen mit 1:19:41 Stunden in der Altersklasse W 75 und sicherte sich nach den Hallen-Meisterschaften über 3000 Meter und den 20 Kilometer Straßen-Gehen ihren dritten DM-Titel in diesem Jahr.

Weiterlesen …

2017 (Kommentare: 0)

Mix-Team gewinnt Team-Lauf-Cup

Unser erfolgreiches Mix-Team (sowie bei der Siegerehrung anwesend)

Unsere Läuferinnen und Läufer waren mit einem Sieg und einer guten Platzierung beim WLV-Team-Lauf-Cup recht erfolgreich.
Im vierten und letzten Lauf in Nagold wurden die Sieger in den einzelnen Wertungsklassen ermittelt. Das Mix-Team der Turnerschaft gewann ihre Wertungsklasse souverän vor den Teams aus Herrenberg und  Hirschau.
Für die Wertungspunkte sorgten Siggi Tröndle (1. M 50) und Martin Jongmans (3. M 50), sowie Christine Sigg-Sohn (Gesamtsiegerin der Frauen). Zur
Mannschaft gehörten noch Salvatore Gangi (1. M 65), Frank Siegel und Heidrun Weiss.

Weiterlesen …

2017 (Kommentare: 0)

Christine Sigg-Sohn und Marian-Jan Olejnik gewinnen Titel

Christine Sigg-Sohn und Marian-Jan Olejnik als siegreiches Team

Bei den Baden-württembergischen Halbmarathon-Meisterschaften in Karlsruhe gab es für die Turnerschaft zwei weitere Titel im erfolgreichen Jahr 2017. Christine Sigg-Sohn, welche in Bad Liebenzell bereits über die 10 Kilometer-Distanz gewann, sicherte sich auch über die HM-Distanz von 21,1 Kilometern in überzeugenden 1:25:36 Stunden den Titel in der Altersklasse W 50.

Weiterlesen …

2017 (Kommentare: 0)

Top Ergebnisse bei Meisterschaften

Die erfolgreichen TS-Läufer/Innen, sowie Siegmar Müller

Bad Liebenzell war in diesem Jahr Austragungsort der Deutschen- und BaWü Straßenlaufmeisterschaften über zehn Kilometer, mit
starken Leistungen von Christine Sigg-Sohn und überraschenden Ergebnissen unserer Mannschaften.

Weiterlesen …

2017 (Kommentare: 0)

Helga Dräger gewinnt zweimal Bronze

Helga Dräger – mit perfektem Geher-Stil!

Unsere Geherin, Helga Dräger, belegte bei den europäischen Senioren-Meisterschaften in Aarhus (Dänemark) zweimal den dritten Platz in der Altersklasse W 75 und zwar über 5000 m Bahn-Gehen in 38:07 Minuten und über 10 Kilometer Gehen in 1:19:32 Stunden.

Weiterlesen …

2017 (Kommentare: 0)

Doppelerfolg für Christine Sigg-Sohn

Christine Sigg-Sohn beim Esslinger Schurwaldlauf 2016

Unsere Top-Läuferin, Christine Sigg-Sohn, war sowohl beim Stuttgarter Halbmarathonlauf, als auch beim Esslinger City-Lauf sehr erfolgreich.
In Esslingen sicherte sie sich über zehn Kilometer in 40:15 Minuten den überlegenen Gesamtsieg bei den Frauen.  

Weiterlesen …

2017 (Kommentare: 0)

Bernhard Metz – das Lauf-Phänomen

Bernhard Metz beim Stadtlauf in Heilbronn

Bernhard Metz ist seit Januar 2016 Mitglied der Turnerschaft.
Sein Lauf-Talent hat er bereits in den Jahren von 1988 – 1991 als Teilnehmer bei unserem Schurwaldlauf bewiesen, denn er wurde dreimal Esslinger Stadtmeister über zehn Kilometer, mit einer Bestzeit von 32:40 Minuten.

Weiterlesen …

2017 (Kommentare: 0)

Marian-Jan Olejnik – Gesamtsieger mit 58 Jahren!

Marian-Jan Olejnik beim Esslinger Schurwaldlauf 2016

Marian-Jan Olejnik gewann im Alter von 58 Jahren überraschend den Halbmarathonlauf in Herrlingen über 21,1 Kilometer mit der Zeit von 1:27:47 Stunden in der Gesamtwertung, vor Carsten König (LG Iller-Schwaben) in 1:28:57 Stunden.

Weiterlesen …

2017 (Kommentare: 0)

Wolfgang Schmidt BaWü 800 m Meister

Wolfgang Schmidt im Zielspurt beim Esslinger Schurwaldlauf

Unsere Läufer waren bei den BaWü Senioren-Meisterschaften in Helmsheim sehr erfolgreich.
Wolfgang Schmidt siegte überraschend und mit einer souveränen  Leistung über 800 m in 2:18,25 Minuten in der Altersklasse M 50.

Weiterlesen …

2017 (Kommentare: 0)

Gute Ergebnisse beim Berglauf

Unsere Bergläufer/-Innen freuen sich über ihren Erfolg

Beim 29. Hohenneuffen-Berglauf waren unsere Läufer und Läuferinnen erneut erfolgreich am Start. Für die über 300 Teilnehmer waren nicht nur die 9,3 km und die Höhendifferenz von 440 Metern eine Herausforderung, sondern zusätzlich die warme Witterung. 

Weiterlesen …

2017 (Kommentare: 0)